Datenschutz

Wir sind stolz darauf, dass Kunden aus mehr als 30 Ländern weltweit Episerver ihre Daten anvertrauen.

Datenschutz ist für alle unsere Kunden wichtig. Das gilt nicht zuletzt in der Bank- und Finanzdienstleistungsbranche, im Gesundheitswesen, in der Pharmaindustrie und im öffentlichen Sektor, denn hier hat die Informationssicherheit oberste Priorität. Unsere Kunden haben uns ihre Daten anvertraut. Für uns heißt das, dass wir in unseren Tätigkeiten konsequent ein sehr hohes Maß an Sicherheit gewährleisten müssen.

Der Kern von Episervers Lösungen besteht darin, dass Kunden die Kontrolle über ihre digitalen Daten haben. Daten, einschließlich aller personenbezogenen Daten unserer Kunden, können in einer Weise verwaltet werden, die volle Kontrolle bietet. Ob Datenübermittlung, Speicherung oder Verfügbarkeit: Wir bieten den Kunden die nötige Kontrolle, um Datenschutz- und Compliance-Anforderungen einhalten zu können.

Episerver bietet Lösungen und Anwendungen, die den Kunden ermöglichen, ihr digitales Material zu verwalten, zu speichern und zu nutzen. Wir haben nur eingeschränkten Zugriff auf die Daten, die wir im Rahmen unserer Dienstleistungen für unsere Kunden verarbeiten. Episerver greift nur für den Betrieb und für Wartungstätigkeiten, die unsere Lösungen betreffen, auf Kundendaten zu.

Das Vertrauen unserer Kunden basiert auch darauf, dass wir unsere Kontrollen und unser Know-how zur Unterstützung unserer Kunden ständig pflegen und verbessern. Episervers Datenschutz- und Sicherheitsleitlinien werden durch einige unserer Kernversprechen an unsere Kunden unterstützt, darunter:

Sicherheit

Episerver ergreift alle angemessenen und geeigneten organisatorischen und technischen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem und rechtswidrigem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Zerstörung zu schützen. Wir berücksichtigen die Gefahren, die durch die Verarbeitung und die Art der personenbezogenen Daten entstehen.

Überwachung

Jährlich führen wir globale Risikoaudits im Hinblick auf den Datenschutz und die Sicherheit von Kundendaten durch. Unsere Bewertungen beinhalten die Überprüfung und Überwachung von Daten aus der Verwaltung und von den leitenden Verantwortlichen, deren Aufgabe es ist, die Vermittlung, Einhaltung und Prüfung einschlägiger Richtlinien, Leitlinien und Verfahren sicherzustellen.

Compliance

Episerver führt Audits im Hinblick auf die relevanten Datenschutzpraktiken durch, um die Einhaltung der Episerver Datenschutzleitlinie zu überprüfen und um die Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzuhalten.

Häufig gestellte Fragen

Worin besteht Episervers Datenschutzleitlinie und was deckt sie ab?


Episervers Datenschutzleitlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die an Episerver in den USA und in der Europäischen Union übermittelt werden, unabhängig von der Art der physischen oder elektronischen Medien.

Wo ist Episervers Datenschutzleitlinie zu finden?


Sie ist auf unserer Website unter www.episerver.com/legal/privacy-statement abrufbar.

Kann Episervers Datenschutzleitlinie geändert werden?


Episervers Datenschutzleitlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden entsprechende Änderungen auf angemessene Weise öffentlich bekannt machen. Alle Änderungen der Leitlinie werden auf unserer Website veröffentlicht.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?


Bitte wenden Sie sich an uns unter [email protected], oder schreiben Sie an:

Episerver Inc.
c/o Legal Department
542 Amherst Ave
Nashua, NH 03063, USA

Wem gehören die personenbezogenen Daten auf meiner Website?


Die Daten, die bei der Nutzung von Episervers Lösungen übermittelt, verwaltet, gespeichert und verfügbar gemacht werden, gehören dem Kunden. Episervers Kunden legen die Arten der Daten fest, die sie bei der Nutzung von Episervers Lösungen auf die Plattform übermittelt. Wir haben keine direkte Beziehung zu den Personen, deren Daten wir von unseren Kunden oder Geschäftspartnern erhalten.  Wir kontrollieren diese Daten nicht, wir nehmen keine Auswahl von bestimmten Datenarten und treffen keine Festlegungen. Auch den Zweck der Datenverarbeitung legen wir nicht fest. 

Wo werden meine personenbezogenen Daten gespeichert?


Bei der Nutzung des Episerver Digital Experience Cloud Service richtet sich die Datenspeicherung nach dem geografischen Standort des Kunden. Episerver verwendet Microsoft-Azure-Rechenzentren und bietet derzeit Unterstützung für die folgenden geografischen Positionen:

  • Westen der USA
  • Osten der USA
  • Europa
  • APAC (Australien)

Bei Kunden, die Episerver selbst hosten, wird der Speicherort ausschließlich vom Kunden verwaltet.

Wer ist verantwortlich für den Schutz personenbezogener Daten?


Episerver bietet den Kunden die Lösungen und Anwendungen zur Verwaltung von Daten. Hierzu gehören auch Daten, die unter personenbezogene Daten fallen. Der Kunde ist letztlich für die Verwaltung der personenbezogenen Daten verantwortlich. Episerver ist für die Sicherheit der Systeme und Infrastruktur verantwortlich und gewährleistet, dass die Daten auf sichere Weise gehandhabt werden.

Was ist das Privacy Shield?


Das Privacy Shield ist ein Rahmenabkommen für Datenschutz, das vom US-Handelsministerium und der Europäischen Kommission entwickelt wurde. Das Rahmenabkommen zielt darauf ab, Datenschutzanforderungen für die Übermittlung von personenbezogenen Daten aus der Europäischen Union in die Vereinigten Staaten zu erfüllen. Diese neue transatlantische Rahmenrichtlinie löst auch das alte Safe-Harbor-Abkommen ab.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Private Shield-Website.

Ist Episerver Privacy-Shield-zertifiziert?


Episervers Datenschutzrichtlinie basiert auf dem Privacy-Shield-Rahmenabkommen und unterliegt diesem. Hierdurch sind die Grundsätze festgelegt, die Episerver im Hinblick auf die Übermittlung von personenbezogenen Daten aus der Europäischen Union in die USA einhält. Episerver bereitet derzeit die Privacy-Shield-Zertifizierung vor.

Wie erfüllt Episerver die DSGVO?


Episerver verfügt über einen Compliance-, Sicherheits- und Datenschutzausschuss, um die Unterstützung für die Einhaltung der DSGVO voranzutreiben. Interne Sicherheits- und Compliance-Prozesse zum Datenschutz werden durch unsere technischen und organisatorischen Maßnahmen etabliert und gesteuert.

  • Trust Center

    Episervers Sicherheitskriterien gewährleisten, dass unsere Kunden immer durch sichere und zuverlässige Lösungen unterstützt werden.

  • Sicherheit

    Sicherheit ist für Episerver ein integraler Bestandteil sämtlicher Produkte und Leistungen. Sie hat für Episerver oberste Priorität.

  • Compliance

    Integrierte Sicherheits-Compliance mit einer vertrauenswürdigen Infrastruktur.