Lernen Sie unsere Mitarbeiter/innen kennen

„Warum ich gerne bei Episerver arbeite? Die Arbeit macht mir Spaß und ich arbeite sehr selbstbestimmt.“

Johan Hedberg

Position: Software Engineer, Commerce-Team
Bei Episerver seit: 2015


Welche Aufgaben fallen an einem gewöhnlichen Arbeitstag an?

Ich übernehme die komplette Entwicklung von Episerver-Commerce-Produkten. Dazu gehört beispielsweise C#-, JavaScript- und SQL-Codes zu schreiben und Pull-Requests zu überprüfen sowie die tatsächliche Lösungen zu konzipieren. Im Grunde löse ich zusammen mit meinen fantastischen Kollegen Probleme!

Warum arbeiten Sie gerne bei Episerver?

Ich kann als Teil eines starken, innovativen Teams Probleme lösen und habe dabei ziemlich freie Hand. Die Arbeit macht mir Spaß, und ich arbeite sehr selbstbestimmt. 

Außerdem lerne ich ständig Neues. Man kann sich immer weiterentwickeln, sowohl durch die Lösung komplexer Probleme als auch durch die Zusammenarbeit mit klugen Köpfen. Kurz gesagt, eine tolle Arbeit mit tollen Leuten!

Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Ich bin ein kreativer Mensch. Ich zeichne, male und spiele eine Reihe von Instrumenten. Im Moment interessiere ich mich sehr für Elektronik und für den Bau von Geräten. Mein derzeitiges Projekt ist der Bau eines 3D-Druckers aus einem Bausatz, der aus gefühlten 25.000 verschiedenen Einzelteilen und Stücken besteht. Wenn der Drucker fertig ist, werde ich ihn für die Bauteile verwenden, die ich für mein Langzeitprojekt benötige: Den Bau eines R2D2-Droids in Lebensgröße.

Ob Hardware oder Software, Bauen macht einfach Spaß! Und bei Episerver kann ich das einfach den ganzen Tag lang tun!