Lernen Sie unsere Mitarbeiter/innen kennen

„Ich erlebe Episerver als tollen Arbeitsplatz, dem ich gerne meine Zeit, meine Kompetenzen und mein Know-how widme.“

 

 

Viet Anh Nguyen

Titel: Commerce-Entwickler
Bei Episerver seit: 2015

Warum Episerver?

Zuvor war ich bei einem Outsourcing-Unternehmen in Vietnam tätig. Ich war an vielen Projekten in den unterschiedlichsten Bereichen wie Gesundheitswesen, Finanzen, Luftfahrt und E-Commerce beteiligt. Ich interessiere mich für CMS-Projekte und arbeiten gerne mit Enterprise-Anwendungen.

Vor zwei Jahren, d. h. 2015, las ich zufällig die Recruitment News von Episerver Vietnam. Ich bewarb mich, und diese Entscheidung hat sich als goldrichtig erwiesen. Das Unternehmen ist ein toller Arbeitsplatz, dem ich gerne meine Zeit, meine Kompetenzen und mein Know-how widme.

Welche Aufgaben fallen an einem gewöhnlichen Arbeitstag an?

Ich arbeite beim Commerce-Entwicklungsteam in Hanoi. Wir entwickeln neue Funktionen und übernehmen die Wartung und Behebung von Fehlern. Ich schreibe Code, erstelle Gerätetests, prüfe Pull-Requests, manchmal lese ich neue Beiträge auf World, um zu sehen, was die Kunden über unsere Produkte denken. Wir tun immer unser Bestes für unsere Kunden.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Tätigkeit bei Episerver?

Die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen, kluge Köpfe, die sehr engagiert sind. Ich habe viel von ihnen gelernt, denn wir arbeiten jeden Tag gemeinsam darauf hin, unser Produkt zu optimieren. Auch der Arbeitsablauf ist optimal, wir arbeiten im Rahmen der agilen Softwareentwicklung und erzielen hierdurch nach jedem Release bessere Produkte.

Das Unternehmen bietet hervorragende Unterstützung. Wir haben jeden Monat einen Hack Day, um neue Technologien und neue Trends zu entdecken oder einfach darüber nachzudenken, wie wir unsere Produkte verbessern können. Hack Days sind der absolute Renner hier!

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Ich gehe schwimmen und ins Fitnessstudio. Ich mag Fitness-Aktivitäten, nach einem Arbeitstag mit Computer und Zahlen tue ich gern etwas für meine Gesundheit.

Außerdem verbringe ich meine Freizeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Wir haben eine Gruppe für Fitnessaktivitäten.