Geburtstagsmails mit praktischen Beispielen

Jedes Geburtstagskind, egal welchen Alters, freut sich über herzliche Glückwünsche oder liebe Grüße zum Geburtstag. Es ist die perfekte Gelegenheit Ihren Newsletter-Abonnenten eine kleine Freude zu machen. Ob mit besonders kreativen Designs oder ansprechenden Geburtstagswünschen, wir stellen zahlreiche Ideen für Ihre Geburtstagsmailings vor.


Gutscheine

adidas gratuliert mit einem personalisierten Gutschein, der in den kommenden zwei Wochen unter Vorlage des Ausweises in einem adidas Store eingelöst werden kann. Tipp am Rande: Weisen Sie Empfänger mit einer gezielten Call-to-Action an, die Nachricht (oder nur den Barcode) auszudrucken.

Datum, Uhrzeit: 25.03.2013, 06:01 Uhr
Absender: adidas < [email protected]>
Betreff: Happy Birthday

Haustiere

adidas gratuliert mit einem personalisierten Gutschein, der in den kommenden zwei Wochen unter Vorlage des Ausweises in einem adidas Store eingelöst werden kann. Tipp am Rande: Weisen Sie Empfänger mit einer gezielten Call-to-Action an, die Nachricht (oder nur den Barcode) auszudrucken.

Datum, Uhrzeit: 25.03.2013, 11:07 Uhr
Absender: Royal Canin <[email protected]>
Betreff: Alles Gute zum 6. Geburtstag

 

Symbole

Die jüngst so populären Unicode-Symbole dürfen nicht fehlen. GMX versteht es, diese effektiv im Betreff einzusetzen. Das grafische Herz wirkt nicht nur besonders aufmerksamkeitsstark. Es verkürzt zudem das Wort Herzlichen. Vor allem auf mobilen Endgeräten ist dies nützlich, da diese Betreffzeilen in der Postfach-Übersicht nach teils nicht mehr als 30 Zeichen abschneiden.


Abwechslung

Xing macht richtig gutes E-Mail-Marketing. Nicht nur die werktäglich erscheinenden Xing-News sind im Postfach immer einen Blick wert. Auch die Geburtstagsmails sind nicht ohne. Dieser wichtige Anlass wird inhaltlich und gestalterisch immer wieder erneuert.

Datum, Uhrzeit: 14.11.2013, 9:09 Uhr 
Absender: [email protected] 
Betreff: Ihre Geburtstagsüberraschung von XING, <Vorname> <Nachname>!

Personalisierung von E-Mail Marketing Kampagnen

Die Personalisierung ist ein wichtiger Baustein effizienter Direktwerbung. Gemeinhin wird hierunter das empfängerindividuelle Einfügen von Datenbankfeldern wie ‚Vorname‘ oder ‚Wohnort‘ an die Stellen entsprechender Platzhalter im (E-Mail-)Template verstanden. Durch ein pseudo-persönliches Schreiben honoriert der Versender, dass jeder Abonnent unverwechselbar ist. Und diese Wertschätzung kann sich in einer im Vergleich zur unpersönlichen Kommunikation verbesserten Werbewirkung wiederspiegeln. Personalisierung spielt vor allem eine enorm wichtige Rolle bei einem Geburtstagsgruß. Die personalisierte Ansprache der Abonnenten sollte jedoch weit über die namentliche Anrede in dem Newsletter hinausgehen. Damit Ihre Geburtstags-E-Mails erfolgreich werden und die Öffnungsraten steigen, empfehlt sich eine Kombination aus Personalisierung mit Überraschungsvideos oder mit stimmungsvollen Bildern. Die interessantesten Beispiele für Video- und Bildpersonalisierung haben wir unten zusammengestellt.


Videopersonalisierung

Die hervorstechendste Geburtstagskampagne stammt von o2. Im Postfach wartet die Gratulation zunächst „nur“ mit einer animierten Geburtstagstorte auf. Beim Klick öffnet sich aber ein Videoclip, der es in sich hat. Zum einen ist das Setting personalisiert mit dem Vornamen des Adressaten. Und zum anderen entscheidet der Betrachter selbst interaktiv per Mausklick, wie die amüsante Story verläuft.

Datum, Uhrzeit: 25.03.2013, 06:38 Uhr
Absender: o2 Team < [email protected]>
Betreff: Wir gratulieren Ihnen herzlich, Herr Kulka

Im Hinblick auf die Videopersonalisierung zeigen wir Ihnen eine spannende Idee für den Einsatz eines animierten GIF-Videos der Firma Redbox. Thematisch hat es zwar nicht direkt mit dem Geburtstagsgruß zu tun, ist aber als Anregung gerade für die Geburtstagsmailings total interessant. Denn mit Videomails gelingt es Ihnen einen bleibenden Eindruck bei den Empfängern zu hinterlassen.


Videomail

Animiertes GIF ist nicht gleich animiertes GIF. Redbox nutzt das Grafikformat, um besonders aufmerksamkeitsstark einen Film zu bewerben. Zwar dauert der Trailer nur 4,8 Sekunden. Mit seinen relativ großzügigen Abmessungen im Newsletter (320×271 Pixel) bringt er trotzdem stolze 3,7 Megabytes auf die Waage. Für die mobile Inbox mag das Format eher ungeeignet sein. Im klassischen Postfach erfüllt es aber seinen Zweck. Vor allem dann, wenn es – wie hier –  nach der E-Mail-Öffnung unmittelbar im Fokus ist - ein echter Hingucker zwischen den anderen E-Mails des Tages.

Datum, Uhrzeit: 12.11.2013 um 14:01 Uhr 
Absender: Redbox New Releases <[email protected]
Betreff: Hollywood's funniest ladies lead this week's new releases!

Bildpersonalisierung

Bilder sagen mehr als tausend Worte - diese alte Weisheit gilt auch für Newsletter uneingeschränkt weiter. Bildpersonalisierung bedeutet, dass die Software ein Merkmal wie den Vornamen des Empfängers in ein stimmungsvolles Bildmotiv rendert. Meist werden verzierte Grafik-Schriftarten eingesetzt wie eben der Konfetti-Font im OTTO-Mailing. Weitere interessante Beispiele mit einer dazu passenden Light-Variante für die Bildpersonalisierung finden Sie unten.

Betreff: Zum Geburtstag alles Gute - und ein Geschenk von OTTO!
Datum, Uhrzeit: 25.03.2013, 10:20 Uhr
Absender: OTTO - Ihr Online Shop! <[email protected]>

Angeblich braucht der Mensch die lieben Worte viel mehr als Blumen und Torte. Nun weiß ich nicht, worüber sich der Empfänger bei der Geburtstagsmail des Business-Netzwerkes Xing mehr gefreut hat. Fest steht jedoch, dass eine solche Bildpersonalisierung besonders aufmerksamkeitsstark wirkt und dem Adressaten nachhaltig positiv in Erinnerung bleibt. Noch dazu, wenn kein Bild von der Stange sondern - wie hier - ein zum Corporate Design passendes Motiv gewählt wird. Aber auch die lieben Worte passen: 7 Tage Premium-Mitgliedschaft für umsonst und die Empfehlung, gerade heute zum Ehrentag alte und neue Kontakte zu pflegen.

Datum, Uhrzeit: 14.11.2011, 10:20 Uhr
Absender:  [email protected]
Betreff: Alles Gute zum Geburtstag!

Die Bild-personalisierten Geburtstagsgrüße des Fanclubs Nationalmannschaft stehen denen von Xing in nichts nach. Spieler-Nummer und Name treffen zum 30. Geburtstag doppelt ins Fan-Herz. Gerade zu Feiertagen bieten sich Ihnen viele Gelegenheiten, mit einer solchen besonders emotionalen Zielgruppenansprache die Abonnenten für Ihr Unternehmen zu erwärmen. Interviewen Sie rechtzeitig Ihren E-Mail-Dienstleister zu den Möglichkeiten bei der Bildpersonalisierung.

Datum, Uhrzeit: 14.11.2011, 5:00 Uhr
Absender:  [email protected]
Betreff: Alles Gute zum Geburtstag

Auch der monatliche Newsletter des Domainspezialisten united domains hat es geschafft, inmitten der Schwemme von mehreren 100 E-Mails pro Tag ungeteilte Aufmerksamkeit zu erhaschen. Grund dafür war die clevere Idee, im Betreff und in der E-Mail-Copy einen personalisierten Bezug zwischen der Aktion „.eu-Domain für 1 EUR p.a.“ und dem individuellen Domainportfolio des Abonnenten herzustellen. Die entsprechende .de-Domain wurde nämlich irgendwann schon einmal registriert. Ein solcher konkreter persönlicher Vorschlag wirkt doch ganz anders als die unpersönliche Offerte, oder?

Datum, Uhrzeit: 8.11.2011, 13:48 Uhr
Absender:  united-domains AG (News) <[email protected]>
Betreff: domainnews 10/11: kulka-emarketing.eu - Jetzt fuer nur 1 EUR registrieren

PS: Es müssen natürlich nicht immer die Dinge sein, die mit mehr oder weniger großem Mehraufwand verbunden sind, wie eine Datenbankanreicherung um zusätzliche Empfänger-Merkmale oder die Erstellung einer Firmen-individuellen Vorlage für Bildpersonalisierungen. Bereits ein persönlicher herzlicher Gruß nach [ORT] wirkt manchmal Wunder:

Datum, Uhrzeit: 11.03.2015, 09:50 Uhr
Absender:  Jamie's Italian Gold Club
Betreff: Ihnen herzlich zum Geburtstag!

Datum, Uhrzeit: 18.03.2015, 09:53 Uhr
Absender: Ben and Jerry's [email protected]
Betreff: Run don't walk! Your free birthday ice cream is here!

Bildpersonalisierung light

Ein gelungenes Beispiel für eine einfachere Version der oben erwähnten Bildpersonalisierung, bietet die Geburtstagsmail von Conrad, in der die Kerzen animiert sind und der Gutschein ist mit dem Vor- und Nachnamen des Abonnenten personalisiert (Bildpersonalisierung light).

Datum, Uhrzeit: 25.03.2013, 09:11 Uhr
Absender: Geburtstagsgrüße Conrad <[email protected]>
Betreff: Happy Birthday Herr Kulka! Ein Geburtstagsgeschenk wartet aus Sie!

Kreative Beispiele für Geburtstagsmailings

Anbei finden Sie einige Anregungen zum Geburtstags-Messaging und zum zielgerichteten Einsatz animierter GIF-Grafiken – etwa um den Blickverlaufzu lenken, den Abonnenten emotional zu aktivieren oder um effektiv zu zeigen, wie ein Produkt „funktioniert“.

Datum, Uhrzeit: 26.03.2015, 17:03 Uhr
Absender: Europa-Park <[email protected]>
Betreff: Happy Birthday! 40 Jahre Europa-Park - ein Jahr voller Highlights wartet auf Sie!

Datum, Uhrzeit: 01.03.2015, 09:47 Uhr
Absender: Disney <[email protected]>
Betreff: Celebrate your birthday month with Disney

Datum, Uhrzeit: 25.03.2015, 16:01
Datum, Uhrzeit: 25.03.2015, 16:35 Uhr
Absender: Maredo <[email protected]>
Betreff: Maredo gratuliert Ihnen herzlich zum Geburtstag!

Datum, Uhrzeit: 18.03.2015, 09:35 Uhr
Absender: Rita's <[email protected]>
Betreff: Your Rita's Birthday gift has arrived

Uhrzeit: 07:01 Uhr                                    
Absender: Roxy <[email protected]>
Betreff: Rene, bald ist dein Geburtstag!

Datum, Uhrzeit: 24.08.2014, 06:11 Uhr
Absender: Monsoon Accessorize <[email protected]>
Betreff: Entdecken Sie unsere neue Herbst-/Winterkollektion + Modische\n Statements zum Schulbeginn + Unser SALE endet

Datum, Uhrzeit: 18.08.2014, 12:02 Uhr
Absender: JACK SPADE <[email protected]>
Betreff: The Lightweight, Packable Peyton Shell Jacket

Datum, Uhrzeit: 21.08.2014, 15:00 Uhr
Absender: MAC Cosmetics Online <[email protected]>
Betreff: Nail Transformations With Marian Newman. Plus Free Second Day Shipping

Mobile

Was nützen die personalisierten E-Mail-Kampagnen, bei denen zusätzlich Bild - oder Videopersonalisierung eingesetzt wird, wenn sie nicht auf allen mobilen Geräten den Abonnenten fehlerfrei und ansprechend angezeigt werden? Nicht zu vergessen: Das Internet wird immer mobiler. Und was tun die Nutzer unterwegs im Netz? Da die kleinen Touchscreens neue Anforderungen an die Newsletter-Gestaltung stellen, sind Versender gut beraten, ihre E-Mails anzupassen.

 

Datum, Uhrzeit: 08.11.2013, 18:09 Uhr
Absender: REI Gearmail <[email protected]>
Betreff: Stand Out on the Mountain

REI beherrscht die gesamte Klaviatur des responsiven E-Mail-Designs, wie das gelungene Newsletter-Beispiel zeigt. Links die Desktop-, rechts die sich selbst anpassende Mobile-Version. 


Zu guter Letzt: Ein Beispiel zum Nichtgeburtstag

"A veeery merry unbirthdaaay..." besang seinerzeit schon der verrückte Hutmacher feierlich den Nichtgeburtstag von Alice. Die hübsch animierte "Chunkmail", mit der Ben & Jerry's zum 1/2 Geburtstag mit einem Gutschein gratuliert, verwunderte zunächst ebenso, wie das Wunderland damals Alice. Aber warum eigentlich auch nicht. Den Geburtstag haben immer mehr und mehr Versender auf ihrer Liste automatisiert versendeter Marketing-E-Mails. Außergewöhnliche Trigger, wie eben Glückwünsche zum Bergfest im aktuellen Lebensjahr, ein Danke für die Treue zum (3/4-)Jahrestag der Community-Mitgliedschaft oder zur 10. Bestellung, eine Erinnerung ein Jahr nach dem ersten Produktkauf sowie der Namenstag bieten für viele E-Mail-Marketer weitere kreative Ansätze, um im Posteingang positiv hervorzustechen. Mit modernen E-Mail-Versandlösungen ist die Einbindung meist kinderleicht realisierbar. Und einmal eingerichtet läuft die Kundenbindungsmaschine. Auch hier lohnt es sich daher, bei der Formulierung des E-Mail-Marketing-Plans mit dem Team mal bzgl. möglicher Ereignisse für automatisierte Trigger-E-Mails brain-zu-stormen.

Datum, Uhrzeit: 30.09.2010, 10:30 Uhr
Absender: Ben & Jerry's <[email protected]>
Betreff: A Gift for Your Half Birthday!

Sie möchten mehr über Geburtstagsmailings erfahren? Dann kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern.