Blog rss link

Folgen Sie unseren Bloggern und erhalten Sie die neuesten Trends und Informationen über Online-Marketing, Strategien, Trends, Taktiken und unsere eigenen Erfahrungen. Natürlich bezogen auf Episerver, aber auch auf den Markt im Allgemeinen.


  • Image of author

    Unicode-Symbole in Betreffzeilen - Zahlen & massig Inspiration

    ☃☄★☺ Unicode-Symbole liegen im Trend. Der Marketing-Stratege mag darüber denken, wie er will: Im überfüllten E-Mail-Postfach sind sie einfach ein Aufmerksamkeits-Garant. Nicht alle in gleichem Maße. Manche rufen im Outlook oder auf Androids beim Empfänger Fehler hervor. Andere hingegen triggern aber besonders vielversprechende bunte Grafiken. Welche Symbole wie dargestellt werden, zeigt der Beitrag Symbole in Betreffzeilen.

    Marc Bohnes


  • Image of author

    8 Tipps fürs E-Mail-Marketing zum Valentinstag

    Valentinstag naht. „Nicht vergessen...“, warnt die Werbung. Arbeiten Sie gerade Ihre Newsletter-Strecke aus? Anbei finden Sie noch acht Tipps und -Ideen, die Sie in die Planung einfließen lassen können. Mit vielen Beispielen aus dem Postfach.

    Marc Bohnes


  • Image of author

    Webanalyse: E-Mail im Dark Social Traffic

    Empfehlungsmarketing steigert kosteneffizient die Werbereichweite. Vor allem im Social Web. YouTube, Facebook, Twitter & Co. forcieren durch ihre Teilen-Mechanismen Mundpropaganda geradezu. Für Marketer ist es naheliegend, ihre Botschaften entsprechend zu optimieren.

    Marc Bohnes


  • Image of author

    Galerie: Inspiration für Ihr Geburtstagsmailing

    Anbei gibt es einige aktuelle Fundstücke, die zeigen, wie E-Mail-Werber sich selbst ;-), den Abonnenten oder auch deren Kindern und Haustieren zum Ehrentag gratulieren. Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren, dann lesen Sie in unserem Artikel über Geburstagsmailing weiter.

    Marc Bohnes


  • Image of author

    Zum Begriffs-Wirrwarr um „Conversion-Rate“ im E-Mail-Marketing

    Wenn sich E-Mail-Versender untereinander oder gar mit Spezialisten anderer Bereiche (Affiliate-Marketing, SEM, SEO), über Conversion Rates unterhalten, kommt es regelmäßig zu Missverständnissen. Das altbekannte Apfel oder Birne-Problem.

    Marc Bohnes


  • Image of author

    Invisible reCAPTCHA + Double-Opt-In = mehr Sicherheit ohne Nachteile?

    Beim Thema Adressgenerierung wurde unlängst der Ruf nach CAPTCHAs laut. Also nach Funktionen, die sicherstellen sollen, dass auf der Webseite gerade ein Mensch, und kein automatisiertes Skript den Newsletter bestellt. Ohne dem ist es leider oft ein Leichtes, Empfängerlisten mit beliebigen Adressen zu fluten. Selbst bei Anwendung des Double-Opt-In-Verfahrens (DOI-Verfahren) bleibt das Problem, das Postfächer, die Ziel einer List-Bombing-Attacke sind, durch Unmengen von Checkmails malträtiert werden – so geschehen im August.

    Edda Wulff


  • Image of author

    6 kreative & konzeptionelle Ideen für zündende Newsletter

    Timing, Frequenz und relevante Inhalte – all das sind wichtige Bausteine für erfolgreiche Newsletter-Kampagnen. Und nicht zu vergessen die Gestaltung. Denn ist der erste Eindruck eher so lala, landet die Nachricht (evtl. samt ihrer Nachkommen) ungelesen im Papierkorb. Ein Blick auf die Trends im Werbepostfach liefert immer wieder frische Ideen für Verbesserungen, und manchmal versprechen bereits vermeintlich einfache Kniffe mehr Erfolg.

    Marc Bohnes